Bild

Auf zu neuen Ufern mit den Sharks...

 

Irgendwann wird es Zeit, in neue Gewässer einzutauchen. Seit ein paar Jahren spielten wir, das heißt Dörte, Sandra, Leni, Vonnie und ich, bereits mit dem Gedanken, die Altersklasse Damen zu verlassen, um neue Erfahrungen in der Damen 30 sammeln zu können. Diesen Schritt sind wir im letzten Sommer gegangen: Seitdem greifen wir quasi doppelt an, als Junior- und als Senior-Sharks.

 

Nach einer etwas überraschenden 2:4 Niederlage im ersten Punktspiel, steigerten sich die Junior Sharks in den darauffolgenden sechs Punktspielen und erreichten am Ende den zweiten Platz in der Bezirksliga und dürfen nun sogra als „Bester Zweiter“ aufsteigen! In der kommenden Sommersaison müssen wir leider auf Claudia verzichten. Jedoch freuen wir uns schon sehr auf die Rückkehr unseres „Tenniswiesels“ Justine, die eine Rundreise durch die USA gemacht hat.

 

Wir Senior-Sharks wurden in der Landesliga eingestuft und konnten uns souverän im ersten Jahr durchsetzen, so dass wir diesen Sommer zu sechst in der Oberliga antreten. An allen Punktspieltagen herrschte eine tolle Atmosphäre und auch neben dem Platz wurde viel geplaudert. Wir freuen uns schon sehr auf die kommende Saison und sind vor allem gespannt, was uns sportlich erwartet. Ein neuer Shark wird dann auch unseren Schwarm verstärken: Katrin ist 31 Jahre alt und kommt vom TSV Lesum. Tennis spielt sie seit der Grundschulzeit.

 

Wir freuen uns auf eine gute Stimmung und ganz viel Spaß. Beides kommt bei unseren zahlreichen Aktivitäten nicht zu kurz. Ob beim Trainingslager, der Mannschaftsfahrt, dem Freimarkt oder der Weihnachtsfeier, wir haben immer viel zu lachen und geben auch neben dem Platz Vollgas.

 

Einiges hat sich geändert.... und doch ist alles beim Alten: Sharks bleiben eben Sharks.

 

Auf einen dreifachen „Hai-Biss“!!!Auch ein Blick auf unsere Internetseite lohnt sich immer - schaut doch mal vorbei:

 

www-htco-damen.de

 

Presseberichte