Bild

Letztes Aufbäumen der Herren 40...

 

Mit einem unglücklichen 4. Platz haben wir die Saison 2016 leider nicht so erfolgreich beenden können, wie wir es uns vorgenommen hatten. Als positiven Achtungserfolg lässt sich aber unser 4:2 Sieg im lokalen Derby gegen die am Ende zweitplatzierte TuSG Ritterhude verbuchen.

 

Dieses Jahr treten wir altersbedingt zum letzten Mal in der Runde der Herren 40 an, bevor wir dann in die Herren 50 wechseln und wollen das verpasste Ziel vom letzten Jahr auf jeden Fall nachholen. Platz 2 soll es am Ende heißen und die Voraussetzungen hierfür waren noch nie so gut wie in dieser Saison. Einige Spieler konnten erneut ihre Leistungsklasse steigern, wodurch wir in leicht veränderter Aufstellung an den Start gehen werden.

 

Wie immer hoffen wir auf viele begeisterte Zuschauer, die uns bei unserem ehrgeizigen Ziel unterstützen und anfeuern werden. Wir freuen uns auf viele spannende Begegnungen mit neuen Gegnern und natürlich auf viele sommerliche Spiele mit unseren eigenen Vereinsmitgliedern, bei hoffentlich immer schönem Tenniswetter.