Bild

Guter Neustart für die Damen 50...

 

Unsere Meldung in der Altersklasse Damen 50 war eine gute Entscheidung. Die gegnerischen Damen waren jetzt in unserem Alter oder älter 50,60 70... So haben wir viele Spiele gewonnen und konnten uns lange Zeit auf Platz 2 halten. Am Ende der Saison haben wir Platz 3 von 7 Mannschaften erreichen können.

 

Der Sommer hat auch bis auf den letzten Spiel-tag mitgespielt. Alle Spiele konnten an den an-gesetzten Terminen stattfinden. Nur am letzten Spieltag konnten wir erst nach einer Wartezeit von 2,5 Stunden beginnen und kämpften bis 21 Uhr um den Sieg, doch leider wurde es verloren. An zwei Spieltagen hatten wir es sehr heiß. Wir spie-len gerne bei diesen extremen Temperaturen, bis auf Maike. Sie musste in ihrem Einzel bei 30 Grad über 4 Stunden spielen. Es war ein Kreuz. Maike gab alles, aber die Gegnerin gewann in 3 Sätzen das Spiel. Unsere Mannschaft aber das Punktspiel.

 

Im letzten Jahr waren wir personell sehr eng, so dass wir bei den Damen 40 dieses Jahr um Unterstützung gebeten haben. Diese haben zugesagt, so wurde die Meldeliste mit allen Spielerinnen, die über 50 Jahre sind, erweitert. So können wir entspannter und hoffentlich verletzungsfrei in die neue Saison starten. Das heißt wir sind wieder dabei, frei nach dem Motto: je Oller, je Doller.