Bild

TCO-Bears erwachen zu spät aus dem Winterschlaf...

 

In der Sommersaison 19/20 konnte die zweite Herren 30 in der Regionsklasse leider den letzten Platz der Tabelle nicht verhindern.

 

Und dabei hatte die Saison doch so vielversprechend gegen den TV Grohn begonnen...Hier konnten Claas Meyerdierks (6:0, 6:0) und Timo Grotheer (6:0, 6:3) ihre Einzel und auch das gemeinsame Doppel (6:0, 6:1) mit sehr guten Spielen für sich entscheiden. Am Ende ging der Spieltag 3:3 aus und der erste Punkt war eingefahren.

 

Allerdings schienen noch nicht alle Bears wieder richtig aus der Wintersaison und dem Winterschlaf aufgewacht zu sein, denn die weitere Saison ist leider weniger erfolgreich verlaufen. Trotz größter Bemühungen konnten keine weiteren Partien gewonnen werden und somit kamen auch keine weiteren Punkte auf das Konto.

 

Unsere Bears sind aber nichtsdestotrotz immer mit viel Spaß und Ehrgeiz auf dem Platz gewesen und waren auch neben dem Platz immer ein gern gesehener Gast.

 

Da die Sommersaison 2020 wohl leider zwangsläufig erst etwas später starten kann, gibt es auch ein wenig Hoffnung, dass dann wirklich alle Bears auch ausgeschlafen haben!