Bild

Endlich geschafft: Bezirksklasse!

 

Sensationell. Was uns nach 14 Jahren in der Herren 40 und Herren 50 nicht gelungen ist, konnten wir in der für uns neuen Herren 55 Altersklasse im letzten Jahr endlich erfolgreich umsetzen. Mit 5 Siegen in 5 Spielen und 10:0 Punkten konnten wir uns sogar mit 3 Punkten Vorsprung gegen Mannschaften aus Grasberg, Blender, Lohberg, Loxstedt und Bremerhaven absetzen. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft, eine tolle Teamleistung!

 

Dabei hat die Saison gar nicht so gut begonnen. Mit der unerwarteten Absage von Manfred aus Krankheitsgründen, Verletzungen bei Oliver, Urlaub von Uwe im Mai und Bereitschaftsdiensten von Mathias, standen nur Lothar und Thomas als konstante Stammspieler die ganze Saison zur Verfügung. So stellte sich im Mai zu jedem näher rückenden Termin erneut die Frage: Wer kann die beiden anderen Einzel spielen?

 

Mitentscheidend für den Erfolg war der spontane Einsatz von unserem 1. Vorsitzenden Andreas gegen den Tabellenzweiten Grasberg, aber auch die Unterstützung von Michael und unseren Neuzugängen Olaf und Stefan. Krönender Abschluss der Saison war dann unsere erste Meisterfeier am 31. August, die in fast voller Besetzung zusammen mit unseren Frauen mit sportlichen Mixed-Doppel gestartet und mit anschließendem Grillen in gemütlicher Atmosphäre ausgeklungen ist.

 

Unser Ziel für die nächste Saison sollte nicht nur der Klassenerhalt sein. Wenn uns kein Verletzungspech ereilt und wir die Einzel gut besetzen können, ist eine Platzierung in der oberen Tabellenhälfte durchaus realistisch. In diesem Jahr hat sich auch Kurt angeboten, als Ergänzungsspieler im Doppel zur Verfügung zu stehen. Nun sind wir alle gespannt, welche Gegner uns in der Bezirksklasse erwarten.